PD Dr. med. Robert Deicher

E-Mail:

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie

Weitere Qualifikationen:
Hypertensiologie



Eintritt in die Klinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten 2009

Studium der Medizin in Freiburg i. Brsg., London (UK) und Connecticut (USA)

1993-2008 Facharzt für Innere Medizin und Teilgebietsbezeichnung Nephrologie In der Abteilung Innere Medizin III, Universitätsklinik Wien

2006 Habilitation Universität Wien

2009 Umhabilitation Medizinische Hochschule Hannover

Interessensschwerpunkt:

renale Anämie

Kalzium- und Phosphatstoffwechsel

Vitamin-C Mangel